Sonnntäglicher Nachmittagslauf


Blick von Ober-Balm auf den Pfäffikersee in leichter Dämmerung.

Kurze Rast

Wetzikon, Sonne: Der Schnuller sitzt.

Ober-Balm, Wind: Der Schnuller sitzt.

Pfäffikon, daheim: Der Schnuller sitzt.

[GPS-Track]

Advertisements

3 Kommentare zu „Sonnntäglicher Nachmittagslauf“

  1. Tolle Seite, auch super informativ.

    Ich bin auch im Besitz eines Chariot´s allerdings „nur“ der Cougar I und wollte mal nachfragen wie alt dein Sohn ist, mit dem du oft ein Läufchen unternimmst? Außerdem wollte ich noch wissen welchen Winterfußsack du benutzt, da ich gerade auf der Suche nach einem geeigneten bin und das Original recht teuer ist. Falls du einen Originalen hast, würde ich gerne wissen ob man diesen auch bei minus Graden einsetzen kann und ob er den Mehrpreis rechtfertigt.

    Ein schönen guten Morgen…

    Mfg Thomas

  2. Hoi Thomas,

    Den Wintersack hat meine Frau bei ebay geschossen und ist nicht der „Original“-Sack von Chariot. Keine Ahnung, ob der besser oder schlechter ist.
    Für Minusgrade: Nimm doch einfach noch eine zusätzliche Decke mit. Für die Hände von ihm haben sich Strümpfe (meine!) bewährt. Die kann er sich nicht so leicht von den Hände reißen, halten besser als die Babyhandschuhe und wenn man damit so toll winken kann, machts auch gleich viel mehr Spaß.

    Den ersten Lauf mit mir hat Jorik im Alter von ein wenig über 3 Monaten gemacht. Allerdings in der Hängematte und seeeehr vorsichtig. Jetzt ist er 26 Monate alt und es macht ihm immer noch Spaß. Man muss bloß immer einen ganzen Fuhrpark von Spielzeugautos mitschleppen … 🙂

    Viel Spaß noch mit deinem Kleinen beim Laufen!

    Ciao Oli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s