Gary Gygax


Meine letzte D&D bzw. AD&D Session liegt schon Jahre zurück. Aber Garys Name war mir immer noch ein Begriff. Um so trauriger liest man dann die Nachricht von seinem Tod.

Er hat mir mit seinen Spielen einige schöne Momente bereitet. Ganze Wochenenden haben wir damals durchgespielt. Natürlich in der englischen Version, das Regelwerk kam zuerst per Direktimport aus Amerika. Deutsche Übersetzungen gab es ja teilweise noch gar nicht. Die Bücher liegen jetzt irgendwo oben im Arbeitszimmer in einem Regal, aber die „Erlebnisse“ mancher meiner Charaktere sind mir immer noch im Gedächtnis – das waren schon Welten, die man mit seiner Hilfe erschaffen hat – Welten voller Mythen, Helden, Monster, Verliese und Drachen…

Ciao Oli

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s