Ich in der Zeitung


Bestenliste

Das ist doch nun auch mal sehr nett. Wann war ich denn das letzte Mal in einem Sportteil einer Tageszeitung abgedruckt? Höchstens vor ewigen Zeiten mal im Regionalteil, wenn unsere Schachmannschaft ausnahmsweise mal gewonnen hatte. Nun steh ich aber dick und fett – ok, vielleicht auch klein und unscheinbar, aber zumindest steh ich da – in der NWZ als neuntbester von über 40 Oldenburgern, die am Hamburg Marathon teilgenommen habe. Nett 🙂

Den Vogel schießt natürlich Ted mit seiner Punktlandung für die sub3 ab.

Advertisements

3 Kommentare zu „Ich in der Zeitung“

  1. Ich verneige mich vor Annerkennung! – Ich werde dann spätestens beim Brunnenlauf, als der der schon nach ein paar hundert Metern zusammengebrochen ist, stehen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s