Openstreetmap in googleMaps


Als zumindest gelegentlicher Zuarbeiter für OpenStreetMap, der freien Wiki Weltkarte, habe ich jetzt auch auf meinen Online-Trainingsanaylse-Tool (Beispiel) eine Openstreetmap-Karte eingebaut.

Für städtische Gebiete, wie z.B. Oldenburg ist OpenStreetMap eine gute und oftmals bessere Alternative zu GoogleMaps oder kommerziellen Karten, die man sich auf sein kartenfähiges GPS-Gerät laden kann. In ländlicheren Gebieten fehlt da noch einiges, aber das kann und soll sich ja ändern. Jetzt kann ich zumindest online sehen, ob auf den Strecken, die ich gelaufen bin, schon Wege existieren und kann den Track dann bei Bedarf hochladen.

Wie man Openstreetmap schnell in seine Webseiten einbauen kann ist hier beschrieben. Ist wirklich simpelst. Sollte wirklich jeder machen, der irgendwo ne googleMaps-Karte online hat, um ein so zumindest wenig Werbung für das OSM-Propjekt zu machen.

Hier noch mal mein den Teil des Codes, den ich in meine bestehende Kartendarstellungsseite eingefügt habe:

// irgendwo hat man ja eine GMap2 definiert... sowas wie das hier
var map = new GMap2(document.getElementById("map"));
...
// ein wenig später das hier einfügen
var copyOSM = new GCopyrightCollection("<a href=\"http://www.openstreetmap.org/\">OpenStreetMap</a>");
copyOSM.addCopyright(new GCopyright(1, new GLatLngBounds(new GLatLng(-90,-180), new GLatLng(90,180)), 0, " "));
var tilesMapnik     = new GTileLayer(copyOSM, 1, 17, {tileUrlTemplate: 'http://tile.openstreetmap.org/{Z}/{X}/{Y}.png'});
var mapMapnik     = new GMapType([tilesMapnik],     G_NORMAL_MAP.getProjection(), "Open Streetmap");
map.addMapType(mapMapnik);
// fertig...
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s