Oldtimer


Letztens am Wochenende sind mir mal ein paar alte Dias in die Hände gefallen. Gemacht hab ich die vor knapp 10 Jahren. Da gabs noch keine Digiknipsen, mit denen man im Dauerfeuer Bilder machen konnte und dabei auf gut Glück mal ein brauchbares Motiv erwischte – Filmmaterial war teuer.

Meine analoge Spiegelreflex hatte ich damals schon, die hatte alles, was man so brauchte, Blenden- und Zeitautomatik, Autofokus, Abblendtaste usw. Trotzdem habe ich einen Urlaub mal nur mit einer alten 6×6 Kamera fotografiert. Und genau die dabei entstandenen Bilder hab ich jetzt mal wieder angeschaut und dann eben schnell auf den Scanner gelegt.

Und das ist dann dabei rausgekommen…

Die zwei mit den Strohballen hab ich nachträglich per EBV auf schwarzweiß getrimmt. Wenn man genau hinschaut sieht man leider auch noch ein paar Staubflecken, die auf dem Scannerglas lagen. Ich hab da jetzt aber keine Zeit für, die sauber wegzustempeln… 🙂 Und so dolle ist der Scanner leider auch nicht mehr.

Geschossen hab ich die beiden irgendwo auf einer Wiese in McPom. Es hat ewig gedauert aber es hat echt Spaß gemacht. Für die 4 BIlder, die ich dann letztendlich geknipst habe, habe ich bestimmt über eine Stunde gebraucht. Jetzt, wo ich die so in B&W sehe, bekomme ich wieder richtig Lust auf analoge Fotografie. Vielleicht nehme ich die gute alte Yashica MAT 124G jetzt auch mit in den Urlaub. Aber wo bekommt man denn jetzt noch Rollfilme her? Gibts sowas eigentlich noch?

Eine andere Frage… krieg ich mittlerweile noch einen Rollfilm korrekt in eine Kamera eingelgt 🙂

Ein unbearbeitetes Bild vom selben Urlaub hab ich aber auch noch im Angebot. Es ist kurz nach Sonnenuntergang auf Rügen entstanden und da ist nichts dran nachberbeitet worden, außer einer kleinen Nachschärfung. Blaue Stunde halt…

Advertisements

3 Kommentare zu „Oldtimer“

  1. Ich sags ja: Richtig fotografieren ist eben richtig fotografieren. Dann werde ich wohl auch endlich meine Hasselblad-Dias aus Dresden, Bautzen und Görlitz mal rahmen und begutachten lassen. Übrigens: Bild Nr.2 ist wirklich klasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s