Schon wieder da…


So… bin schon wieder da. Irgendiwe war der Urlaub schon wieder zu kurz. Eine Woche Toskana liegt jetzt hinter mir und es war richtig nett.

Viel gesehen, viel gegessen, ein wenig Fahrrad gefahren und sehr viel Wein getrunken. Das ist der Nachteil daran, wenn man in sehr kurzer Entfernung zu einem Weinhersteller logiert 🙂 Ich weiß nicht, wie oft wir bei denen mit den großen 5-Liter Karaffen vor der Tür standen und um ein wenig Nachschub bettelten.

Zum Glück war der Wein sehr bekömmlich.

Das Wetter in Italien ist im September auch sehr viel besser als im August in Irland. Tagestemperaturen von über 35° waren schon ganz schön heftig!

Das Essen war auch sehr lecker. Meine Hosen sind komischerweise über den Urlaub alle eingegangen ohne gewaschen worden zu sein. Schent sich um eine spontane Bundweitenschrumpfung zu handeln – unser Kleiderschrank scheint kaputt zu sein.

Die Waage spar ich mir jetzt einfach mal… könnte beschämend wirken 🙂

Bilder hab ich auch recht viele geamcht. Zum Sichten und Bearbeiten bin ich bloß noch kaum gekommen, die Arbeit hat mich wieder und das in ziemlich extremen Maße…

Advertisements

3 Kommentare zu „Schon wieder da…“

  1. Moin Oli! (dazu gehören: Chrissi, Jorik, Henri)
    So ist das nun mal, nach dem Urlaub warten alle Mitarbeiter/innen auf die Kompetenz des Erholten. Das zum Thema Stress.
    Dein Aufmacher-Bild und die SW-Weinberge: Wirklich, wirklich Spitze!!!
    (Ich glaube, du hast das Fotoauge von deinem Papa geerbt.)

  2. ich wünschte ich könnte eher mal einen Urlaub in dieser Art genießen – dafür würde ich auch die „spontane bundweitenschrumpfung“ (schön !) hinnehmen 🙂 naja, wird kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s