Frühling in Oldenburg


Nun ist er da! Frühling…

Zur Technik:
Das Bild ist aus ca. 20 mit autostitch zusammengefügten Einzelbelichtungen entstanden. Insgesamt sind das ca. 15.000 mal 10.000 Pixeln… früher gab es mal Fototapeten…

Advertisements

4 Kommentare zu „Frühling in Oldenburg“

  1. Ich finde die Schärfe und die Farben in dem Foto total schön. Wäre wahrscheinlich nie auf die Idee gekommen, so etwas als Panorama zu erstellen – ist es doch, oder habe ich das jetzt falsch verstanden? lg

  2. Die Schärfe/Unschärfe kommt ja dadurch zustande, dass es ein Panorama ist. Der „Virtuelle“ Sensor wird ja größer, so dass der Eindruck entsteht, dass man statt eines 100mm bei Blende f/2.8 mit einer 40mm Brennweite bei f/0.6 fotografieren würde – jedenfalls so pi mal Daumen geschätzt.

    Ich weiß gerade nicht, wie diese Technik heißt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s