Friseurbesuch


Jorik musste mal zum Friseur. Ich auch, bei mir ist das aber auch ein Dauerzustand – also hab ich für uns beide einen Termin ausgemacht und ihn gleich mitgenommen.
Meine Kamera hat dann auch noch zufällig einen Platz im Rucksack gehabt.

KLICK auf die Bilder zeigt noch mehr Bilder…
Minolta XD7, MD-Rokkor 28mm f/3.5, MC-Rokkor PF f/1.7, Ilford HP5+ auf ISO1600

Advertisements

5 Kommentare zu „Friseurbesuch“

  1. Sehr konzentriert dabei, der Kleine! David und seine Mama müssten auch mal wieder hin, danke für die Erinnerung;-) LG, Manu

  2. Ganz starke Serie. Habe ich mir auch immer mal vorgenommen beim Friseur zu fotografieren, aber leider noch nicht zu gekommen.

  3. Hey danke!
    Mach das mal mit dem Friseurshooting. Ein wenig irritiert war die gute Friseurin aber doch als ich da mit meinem anachronistischen Knipsautomaten um sie herumgepirscht bin. Jorik ist es ja schon gewohnt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s