Wildenloh


Kleiner Sonntagssapziergang im angrenzenden Wald des neuen Domizils.

Auf den Waldwegen lässt es sich nicht gut Fahrradfahren, aber wer sein Rad liebt, der schiebt. Jorik ist natürlich vorne weg.


Manche Bäume eignen sich prima zum Ausruhen aber…


… auch zum Balancieren.


Auch Rumo scheint es hier ganz gut zu gefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s